icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

China begeht Ende des Zweiten Weltkrieges – Westliche Staatsoberhäupter zeigen 20 Millionen Opfern die kalte Schulter

China begeht Ende des Zweiten Weltkrieges – Westliche Staatsoberhäupter zeigen 20 Millionen Opfern die kalte Schulter
China begeht am heutigen Tag den „Sieg des Widerstandes des chinesischen Volkes gegen den japanischen Aggressor sowie den globalen Faschismus“. Über 20 Millionen Chinesen ließen im Laufe des Zweiten Weltkrieges ihr Leben. RT-Reporter Murad Gazdiev berichtet aus Peking über die Siegesparade und der Politikanalyst Pepe Escobar erläutert für RT die impliziten Botschaften der Militärparade sowie das Fernbleiben der westlichen Staatsoberhäupter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen