Kiew: Aufnahmen vom Granatenangriff auf Sicherheitskräfte vor dem Parlament (Vorsicht verstörende Bilder)

Quelle: RT
Quelle: RT
Filmaufnahmen zeigen den Moment, in dem aus der Menge von nationalistischen Demonstranten vor dem Parlament eine scharfe Granate auf die postierten Sicherheitskräfte geworfen wurde. Über 100 Sicherheitskräfte wurden insgesamt bei den Auseinandersetzungen zum Teil schwer verletzt. Ein Nationalgardist verstarb bereits an seinen Verletzungen. Zudem sollen mindestens 20 Demonstranten sowie eine Reihe von Journalisten ebenfalls mit Verletzungen in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert worden sein.