icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

US-Polizeigewalt: Black Lives Matter-Bewegung wehrt sich gegen Kritik

US-Polizeigewalt: Black Lives Matter-Bewegung wehrt sich gegen Kritik
Quelle: RT
Seit der Teenager Michael Brown vor über einem Jahr in Ferguson von der Polizei erschossen wurde, demonstrieren zahlreiche Menschen in den USA gegen die Behördengewalt. Die Black Lives Matter-Bewegung hat sich mittlerweile in vielen Städten der Vereinigten Staaten etabliert. Eine afro-amerikanische Frau übte nun in einem Video scharfte Kritik an der Bewegung und wirft den Aktivisten Unehrlichkeit vor. Gegenüber RT verteidigt sich der Bürgerrechtler Carl Dix gegen die Anschuldigungen und bekräftigt, dass Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA ein Fakt ist.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen