USA: Nach erneuter Erschießung eines Afroamerikaners flammen Proteste wieder auf

USA: Nach erneuter Erschießung eines Afroamerikaners flammen Proteste wieder auf
Quelle: Ruptly
Gestern sind erneut Proteste gegen Polizeigewalt im Fountain Park in der Nachbarschaft von St. Louis ausgebrochen, nachdem die Polizei einen Anfang 20-Jährigen mit der Behauptung, dass dieser mit einer Waffe auf die Beamten zielte, erschossen hat.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen