icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Budgetanalyse: 664 Millionen Euro für EU-Eigenwerbung und Indoktrination

Budgetanalyse: 664 Millionen Euro für EU-Eigenwerbung und Indoktrination
Die EU-Kommission in Brüssel hat alleine im Haushaltsjahr 2014 über 600 Millionen Euro für Eigenwerbung in Form von Videos, PC-Spielen, Mal- und Schulbüchern ausgegeben, in denen in verkürzter und stark einseitiger Darstellung die Vorteile und Erfolge der EU ausgeführt werden. Besonders im eurokritischen Großbritannien sorgte die Höhe der Summe und Art der Publikationen für Unmut. Kritiker sprechen von EU-Propaganda und Indoktrination, bezahlt mit dem Geld der europäischen Steuerzahler.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen