Umzug von US-Militärbasis in Okinawa - Tausende Japaner protestieren

Quelle: RT
Quelle: RT
Die Verlegung einer US-Militärbasis in Okinawa wurde für einen Monat unterbrochen. Der Grund: Tausende Menschen protestieren gegen den Neubau, denn mehrfach vergriff sich US-amerikanisches Militärpersonal auf kriminelle Weise an der lokalen Bevölkerung, darunter Vergewaltigung und Mord. Zudem wollen die Japaner sowohl den anhaltenden Lärm durch an- und wegfliegende Militärflugzeuge, als auch die durch die Armee verursachte Verschmutzung in ihrem Heimatort nicht mehr dulden.