Iran-Deal: Republikaner-Mehrheit im US-Kongress will Atomabkommen stoppen

Quelle: RT
Quelle: RT
Das Atomabkommen mit dem Iran, das als "historische Einigung" vom US-Präsidenten Barack Obama gefeiert wurde, muss erst noch durch einen komplexen Genehmigungsprozess im US-Kongress. Dort steht Obamas Vermächtnis allerdings eine überwältigende Gegnerschaft aus Republikanern gegenüber, die ihr Möglichstes tun werden, um den Präsidenten zu unterminieren. Auch in der Metropole New York organisierten sich 10.000 Menschen, um ihre Ablehnung des Iran-Deals zu demonstrieren. RT-Reporterin Marina Portnaya berichtet aus den USA.