icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

PETA-Aktivistinnen legen Kleider vorm Brandenburger Tor für Tierrechte ab

PETA-Aktivistinnen legen Kleider vorm Brandenburger Tor für Tierrechte ab
Quelle: Ruptly
Aktivisten/innen für die ethische Behandlung von Tieren (PETA) protestierten heute gegen die Fashion Week in Berlin vor dem Brandenburger Tor. Fünf Aktivistinnen zogen sich, mit der Begründung, dass sie sich in ihrer eigenen Haut wohler fühlen, als in der eines Tieres, bis auf die Unterwäsche aus. Sie trugen Plakate mit der Aufschrift: „ Wolle, Daunen, Seide, Pelz oder Leder? Da bin ich lieber nackt.“

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen