Chile: Schwere Zusammenstößte zwischen Demonstranten und Polizei bei Protesten gegen Bildungsreform

Chile: Schwere Zusammenstößte zwischen Demonstranten und Polizei bei Protesten gegen Bildungsreform
Quelle: Ruptly
Demonstranten gegen die Bildungsreform der Regierung unter der sozialistischen Präsidentin Michelle Bachelet sind am Donnerstag in Santiago de Chile mit Polizeikräften zusammengestoßen, als Zehntausende in Chile auf die Straße gingen, um gegen die von der Regierung vorgeschlagenen Reformen zu protestieren. Sie warfen Steine und Rauchbomben gegen die Polizei, die ihrerseits Tränengas und gepanzerte Fahrzeuge einsetzte.

ForumVostok
MAKS 2017