„Elektromaidan“-Proteste in Armenien über Nacht fortgesetzt - Drohnenvideo

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Die Demonstranten, die den Stopp einer Strompreiserhöhung um 17 Prozent ab August fordern, haben eine weitere Nacht auf den Straßen der armenischen Hauptstadt Jerewan verbracht. Sie weigerten sich den armenischen Präsidenten Sersch Sargsjan zu treffen, um ihre Forderungen zu diskutieren und setzten ihre Straßenbesetzung fort, die letzten Freitag begann.

Live-Mitschnitt der Proteste aus der Nähe:

comments powered by HyperComments