Bombenangriff der Taliban auf afghanisches Parlament in Kabul

Bombenangriff der Taliban auf afghanisches Parlament in Kabul
Quelle: Ruptly
Bei einem Angriff durch Taliban-Kämpfer auf das afghanische Parlament sind am Montag laut afghanischen Sicherheitskräften fünf Zivilisten, darunter ein Kind, getötet und mindestens 31 Menschen verletzt worden. Taliban-Sprecher Zabihullah Mujahid erklärte der Angriff wurde aufgrund der heutigen Einführung des neuen Verteidigungsministers durchgeführt. Bei den weiteren Feuergefechten kamen auch sechs Angreifer der Taliban ums Leben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen