Erneuter Beschuss von Wohngebäuden in Donezk: Drei Tote

Quelle: RT
Quelle: RT
Auch in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist die ostukrainische Stadt Donezk Opfer von schweren Artillerieangriffen auf zivile Wohngebiete geworden. RT Korrespondent Ilya Petrenko ist vor Ort und spricht mit Anwohnern sowie Ärzten über die Folgen des nunmehr täglichen Beschusses.

comments powered by HyperComments