IS und Jemen-Krieg lassen US-Waffenindustrie boomen

Quelle: RT
Quelle: RT
Der IS ist bekannt dafür von US-amerikanischen Waffen zu profitieren, die von irakischen Regierungskräften zurückgelassen wurden. Neal Harvey schaut sich an, wie der ruhelose Nahe Osten Washington zu neuen Waffenlieferungen anspornt. Israel und Saudi Arabien kaufen fleißig in der US-amerikanischen Waffenindustrie ein, aber auch die Unterstützung im syrischen Bürgerkrieg mit Waffen und Geld oder frühere Konflikte machen den Nahen Osten für die USA zum großen Geschäft.