US-General Hodges: Russland trägt Verantwortung für Zunahme von NATO-Manövern

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
US-Generalleutnant Ben Hodges, Oberbefehlshaber der US-Truppen in Europa, sagte anlässlich des NATO-Manövers im militärischen Trainingszentrum Hohenfels: „Beim Wales-Gipfel im September des letzten Jahres, einigten sich 28 Nationen darauf, dass die Besetzung der Krim durch Russland illegal war und es ein inakzeptables Verhalten im 21. Jahrhundert darstellte, mit Gewalt international anerkannte souveräne Grenzen zu ändern. [...] Darum sind diese Übungen so wichtig. Und schauen Sie sich die Soldaten aus 13 Nationen hier in diesem großartigen Trainingszentrum an. Ohne unseren Gastgeber Deutschlands wäre all dies nicht möglich.“