Erstes Solar-Flugzeug startet Weltumrundung

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Die beiden Piloten Bertrand Piccard und André Borschberg aus der Schweiz starten heute den ersten Weltumrundungsflug von Abu Dhabi an Bord des Solar Impulse-2-Flugzeuges.

Das Flugzeug fliegt nicht schneller als 100 km/h und wird mehrere Zwischenstopps auf seiner 35.000 km langen Route machen, um zu pausieren und Wartungsarbeiten durchführen zu können. Ziel ist es auch, eine Wahlkampf-Nachricht über saubere Technologien zu verbreiten.

Das Solar Impulse 2 hat eine Spannweite von 72 Metern und ist damit breiter als ein 747 Jumbo-Jet, wiegt aber nur 2,3 Tonnen. Es enthält 17.000 Solarzellen auf der Oberseite der Flügel, die mit Loa Lithium-Ionen-Batterien für Nachtflüge verwendet werden.

comments powered by HyperComments