Snowden bereit für Rückkehr in die USA bei fairem Prozess

Snowden: Die Schweiz ist ein Paradies für US-Geheimdienste, die dort ungestört operieren
Snowden: Die Schweiz ist ein Paradies für US-Geheimdienste, die dort ungestört operieren
NSA Whistleblower Edward Snowden, dem 2013 in Russland politisches Asyl gewährt wurde, ließ durch seine Anwälte erklären, grundsätzlich eine Rückkehr in die USA nicht auszuschließen. Zur Bedingung dafür macht er allerdings, dass ihm ein fairer Prozess garantiert wird.

Whistleblower Edward Snowden ist bereit, in die Vereinigten Staaten zurückzukehren, sollte er einen fairen Prozess erhalten, erklärte der Anwalt des ehemaligen NSA-Mitarbeiters, Anatoli Kucherena.

Gegenüber Journalisten erklärte der Anwalt des US-amerikanischen Dissidenten:

„Edward Snowden ist unter der Bedingung, dass ihm Garantien gegeben werden, ein faires sowie unparteiisches Verfahren zu erhalten, bereit, in die USA zurückzukehren.“
Quelle: Pixabay (CC0 1.0)

Der Anwalt führte an, dass er einen Brief von der US-Generalstaatsanwaltschaft erhalten habe, in dem die Behörden versprachen, gegen Snowden im Falle einer Anklage nicht die Todesstrafe zu erheben, sollte dieser nach Amerika zurückkehren.

„Was uns bisher garantiert wurde ist kein fairer Prozess, sondern lediglich das Versprechen, dass Snowden nicht die Todesstrafe erhalten werde“, sagte Kucherena, „dieses kam auch noch von einem Staatsanwalt, der in keinster Weise in der Lage wäre, die Entscheidung des Gerichts tatsächlich zu bestimmen.“ Der Anwalt informierte außerdem, dass er vermeintlichen Bereitschaftserklärungen anderer Staaten, Edward Snowden aufzunehmen, nicht vertraue.

Kucherena kommentierte:

„Ich vermute, dass, sobald er Russland verlassen sollte, eine US-Botschaft in ihn aufnehmen werde.“
Quelle: Screenshot Rossiya-24 Video

Edward Snowden, der eine russische Niederlassungsbewilligung besitzt, ist theoretisch fähig, auch ins Ausland zu verreisen, doch herrschen dort keinerlei Garantien für seine Sicherheit.

Snowden, der eine ganze Reihe an russischen und amerikanischen Rechtsanwälten an seiner Seite hat, will laut Kucherena wieder in sein Heimatland zurückkehren.

Snowden verfügt über ein russisches und ein US-amerikanisches Team von Rechtsanwälten, so Kucherena, der andeutete, sein Kunde wolle wieder nach Hause gehen:

„Er hat denkt darüber nach. Er hat den Wunsch, wiederzukommen, und wir werden alles tun, um das zu erreichen. "
 

comments powered by HyperComments