Ukraine: Handgreiflichkeiten zwischen dem Aidar-Bataillon und Sicherheitskräften

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Die Fäuste flogen, als Mitglieder des Freiwilligen-Bataillons Aidar vor dem Verteidigungsministerium in Kiew gegen die Auflösung ihrer Einheit demonstrierten. Sowohl die OSZE als auch Amnesty International hatten dem Freiwilligenverband immer wieder schwere Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen.

comments powered by HyperComments