EU-Parlamentspräsident Schulz zu Unterredung mit griechischem Ministerpräsidenten Tsipras

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Martin Schulz spricht nach seinem Treffen mit dem neugewählten Ministerpräsidenten Alexis Tsipras zur Presse. Vor dem Treffen hatte Schulz angekündigt „Tacheles“ zu reden und den Russland-Kurs der neuen griechischen Regierung scharf kritisiert.